ECOLAR

- das ist nicht nur ein Name… es ist eine Philosophie!

Denn ECOLAR setzt sich zusammen aus den Begriffen Ökologisch und Modular aber auch aus Ökonomisch und Solar. Der Name weist somit schon auf die wichtigsten Ziele des Entwurfes hin.

Ökologisch (ecologic)

Während des gesamten Lebenszyklus des Gebäudes - von der Rohstoffgewinnung über die Verarbeitung der Produkte bis hin zu ihrer Entsorgung – wird grösster Wert auf ökologisch korrekte Baustoffe und Verfahren gelegt.

Solar

Die Sonne ist der Hauptenergielieferant. Durch den Einsatz zahlreicher Photovoltaik-Module wird ihre Kraft genutzt. Daher werden keine fossilen Energieträger benötigt und die Umwelt geschont.

Ökonomisch (economic)

Die meisten Bauteile können mit grosser Genauigkeit und in Serie vorproduziert werden. Das erleichtert die Montage und reduziert die Herstellungskosten. Somit können Material, Geld und Zeit effizient eingesetzt werden.

Modular

Das Haus ist modular aufgebaut, es lässt sich erweitern und verkleinern. Durch diese hohe Flexibilität erhöht sich auch die Lebensdauer des Gebäudes, da es einfach angepasst oder umgenutzt werden kann.

 

Neben der Modularität ist auch die Flexibilität ein wichtiger Grundsatz des Konzepts. Denn jeder Bauherr soll sich sein individuelles ECOLAR Home selbst zusammenstellen können. Und, wenn sich sein Bedarf einmal ändert passt sich das Gebäude einfach an. Ganz nach dem Motto:

»Ändert sich dein Leben, ändert sich dein Haus«

 

Meilensteine

In der Presse

alle Artikel

Follow us on Twitter

Follow us on Facebook